Seite wählen
Was ist dir wirklich wichtig?

Winterhochzeit in Kühlungsborn: Romantik im Schnee

So ist zumindest die Vorstellung der meisten Menschen, wenn sie an eine Winterhochzeit denken. Leider schneit es bei uns im Norden recht selten, so dass ich in all den vielen Jahren noch nie eine Hochzeit im richtig hohen Schnee fotografieren konnte. Dennoch haben wir beim Brautpaarfotoshooting einige kleine Schneeflocken mit einfangen können.

Aber ganz von vorn. Ich durfte dieses Jahr im Januar eine ganz zauberhafte Hochzeit im Ostseebad Kühlungsborn fotografieren. Der Tag startete im Upstalsboom Hotel direkt an der Promenade von Kühlungsborn. Braut und Bräutigam machten sich in unterschiedlichen Hotelzimmern fertig, weil sie sich ganz klassisch erst im Trauzimmer zum ersten Mal sehen wollten. Zusammen mit ihren Herzensmenschen zogen die Beiden ihre Kleidung an, die sie sich extra für den großen Tag rausgesucht hatten. Die Aufregung und vor allem Vorfreude war bei Beiden sehr zu spüren.

All diese Emotionen entluden sich dann, als Braut und Bräutigam sich zum ersten Mal sahen. Die Braut wurde von ihren großen Kindern in den wunderschönen, gemütlichen Trauraum in Kühlungsborn geführt, wo der Bräutigam schon mit der kleinen Tochter auf dem Arm, auf sie wartete. Ich liebe es, wenn die Paare ihre Emotionen zeigen und ich diese fotografieren darf.

Getting Ready beim Bräutigam.
Detailaufnahmen Hochzeit
Bräutigam und Trauzeuge
Getting Ready der Männer
Winterhochzeit in Kühlungsborn.
Bräutigam vor der Winterhochzeit in Kühlungsborn
Vorbereitungen Winterhochzeit Kühlungsborn
Brautkleid und Brautschuhe
Getting Ready der Braut
Braut strahl vor Hochzeit
Ringkissen in einer Glasschale
Getting Ready bei der Winterbraut
Weg zur Winterhochzeit in Kühlungsborn
Ankunft der Braut am Standesamt
Brauteinzug ins Standesamt Kühlungsborn
Im Standesamt Kühlungsborn
Emotionen bei der Trauung
Trauung im Standesamt Kühlungsborn
Brautpaar im Standesamt Kühlungsborn
Standesamtliche Trauung in Kühlungsborn.
Ringwechsel im Standesamt
Auszug aus dem Standesamt Kühlungsborn

Warum eine Winterhochzeit in Kühlungsborn feiern?

Eine Winterhochzeit in Kühlungsborn birgt viele Vorteile. Zum einen ist die Kulisse einfach atemberaubend. Der leere Strand, die ruhige See und die (mit viel Glück) schneebedeckten Promenaden bieten eine traumhafte Kulisse für romantische Hochzeitsfotos. Zudem sind die Kapazitäten für Hochzeitslocations und Dienstleister oft größer als in der Hauptsaison, was die Planung einer Hochzeit entlasten kann.

Dennoch können bei einer Winterhochzeit auch einige Hürden auftreten. Das Wetter ist natürlich die größte Herausforderung. Unvorhersehbare Schneefälle oder starker Wind können die Planung beeinträchtigen und für logistische Probleme sorgen. Es ist wichtig, einen Plan B zu haben und flexibel zu bleiben, um auf mögliche Wetteränderungen reagieren zu können. Auch die kürzeren Tage und die frühe Dunkelheit können die Planung von Fotoshootings erschweren. Doch für all diese “Probleme” gibt es Lösungen. Unser Brautpaarfotoshooting planen wir immer so ein, dass wir genügend Tageslicht haben. Sollte es am Strand tatsächlich einmal zu windig und kalt sein, helfen entweder kuschelige Jacken und warmer Tee oder die Shootingalterantive Wald oder Hotel. Egal wo, wir finden immer eine schöne Shootingkulisse.

Trotz dieser potenziellen Herausforderungen kann eine Winterhochzeit in Kühlungsborn eine unvergessliche Erfahrung sein. Die romantische Atmosphäre, die traumhafte Kulisse und die Intimität des Winters schaffen eine einzigartige Stimmung, die eure Hochzeit zu etwas ganz Besonderem macht.

Winterhochzeit in Kühlungsborn am Strand.
Braut am Strand
Brautpaar am Ostseestrand
Hochzeitsfoto Ostsee
Hochzeitsfotos am Ostseestrand
Hochzeitsfotos mit Spiegelung
Brautpaarfotoshooting am Strand, im Winter
Schnee beim Brautpaarshooting
Schneeflocken bei der Winterhochzeit in Kühlungsborn
Heiraten an der Ostsee
Brautpaar sitzt in den Dünen
Kuscheliges Winterhochzeitsfoto
Heiraten im Upstalsboom
Hochzeitsfotos im Hotel Kühlungsborn
Hochzeitsfeier im Hotel in Kühlungsborn
Hochzeitsfeier im Upstalsboom
Kaffeetafel einer Hochzeit in Kühlungsbonr

 

Infos zur Winterhochzeit in Kühlungsborn

Diese wunderschöne Winterhochzeit in Kühlungsborn fand im Januar statt. Es war also wirklich kalt, aber die Braut war erfüllt von Adrenalin und Glück und so fror sie bei unserem Hochzeitsfotoshooting an der Ostsee nicht.

Das Geeting Ready fand im wunderbaren Upstalsboom Hotel in Kühlungsborn statt.
Braut und Bräutigam machten sich getrennt voneinander in unterschiedlichen Hotelzimmen fertig. Das ist für mich, als Hochzeitsfotografin immer sehr praktisch. So kann ich ganz einfach zwischen den Zimmern hin und her laufen und die Beiden ohne große Wege beim Getting Ready fotografieren.

Die emotionale Trauung mit einigen kleinen Tränchen fand neben dem Hotel, im Rathaus in Kühlungsborn statt.

Das Hochzeitsfotoshooting haben wir trotz der Kälte am Ostseestrand des Ostseebads Kühlungsborn gemacht.

Nach dem Brautpaarfotoshooting zog es das Brautpaar und seine Gäste wieder zurück ins Hotel, wo sie ihre Hochzeit feierten. Dafür bietet das Hotel verschieden große Räume an.

Den Brautstrauß, den Bräutigam-Anstecker sowie die Floristik in den Feierräumen wurde von den Mädels von Ostseeblüte aus Kühlungsborn gemacht.

Als Hochzeitsfotografin ist es mir immer wieder eine Freude, die magischen Momente einer Hochzeit festzuhalten. Sommer- oder Winterhochzeit – egal, ob Sonne, Regen oder Schnee – wahre Liebe kennt keine Jahreszeiten und bleibt für immer im Herzen.

Brautpaarfotos in den Dünen