Maritime, trendige Hochzeitsinspiration aus Warnemünde

Butter bei die Fische!

Eine ausgefallene, witzige und coole Einladungskarte, maritime Tischdekoration, Ahoi-Brauspulver statt Namenskärtchen und ein Tisch voller Flohmarktschätze – fertig ist die maritime Hochzeitsinspiration mit einem vintage und urbanen Hauch.

Aber schaut am besten selbst.

Die maritime Papeterie mit Anker, kleinem Papierboot und niedlichen Fischen stammt von der lieben Antje von Wolke 7. Sie hat nicht nur eine wunderbare Save-the-Date und Einladungskarte gezaubert, auch der Aufsteller, die Tischkarte und die Stuhlschilder mit „Seemann“ und „Seemanns-Braut“ sind von Antje gestaltet. Damit das kribbeln im Bauch niemals endet, gibt es keine klassischen Namenskarten, sondern personalisiertes Ahoi-Brause-Pulver.
Statt eines Champagnerturmes oder einer Sektbar, überzeugt die coole Bierbar mit regionalem Bier von Hoppen und Molt aus Warnemünde.

Location: die stylische Hostel-Herberge DockInn in Warnemünde
Floristik: Ostseeblüte-Eventfloristik