Lässige Strandhochzeit an der Ostsee

Liebe trifft auf einen Hauch von Boho, Vintage und auf ganz viel Lässigkeit.

Karolin und Marcel buchten mich für ein reines Brautpaarfotoshooting. Ihre Trauung wollten sie ganz alleine ohne Kamera verbringen und so trafen wir uns am Nachmittag im Grand Hotel in Heiligendamm um am Strand einige lockere und entspannte Hochzeitsfotos aufzunehmen. Bereits bei den ersten Fotos spürte ich die Verliebtheit der Beiden. Der lockere Umgang zwischeneinander färbte auch gleich auf mich ab und so verbrachten wir eine entspannte und lustige Zeit zusammen.

Karolin und Marcel wählten nicht die typische Hochzeitskleidung mit weißen Tüllkleid und Anzug. Sie kleideten sich lässig und luftig – genau richtig für eine Strandhochzeit am Meer. Die Leinenhose und die Hosenträger bei Marcel sorgten für einen südländichen Hauch. Der wunderbar duftende Brautstrauß und der Haarkranz mit den roten Pfingstrosen bei Karolin passte nicht nur perfekt zur Jahreszeit, sondern sorgte auch für einen angenehmen Farbakzent.

Ich kann nur allen Paaren raten, den Hochzeitstag so zu gestalten, wie ihr es wollt.
Kleidet euch, wie ihr es mögt und wie es zu euch passt.
Ladet ein, wen ihr gern dabei haben wollt oder feiert den Tag ganz für euch alleine.
Die Hauptsache ist, dass ihr euch an eurem Hochzeitstag wohl fühlt und den Tag in bleibender Erinnerung genießen könnt.