Zwei Bräute sagen ja – das Hochzeitsshooting von Vicky und Johanna an der Warnow

Erinnert ihr euch noch an Vicky und Johanna? Kürzlich habe ich euch in einem Blogpost von ihrer ganz intimen freien Trauung im Kleinen Speicher in Rostock berichtet.

Heute möchte ich euch gern das dazugehörige Hochzeitsfotoshooting zeigen, welches wir direkt am Ufer der Warnow, besser gesagt im Stadthafen und auf der Holzhalbinsel von Rostock gemacht haben. Wir starteten unsere kleine Fototour direkt am Kleinen Speicher, liefen entlang der Warnow in Richtung AIDA-Bürokomplexe und nutzten dabei die festgemachten Schiffe als Hintergrundmotiv. Natürlich durfte auch das obligatorische AIDA-Kussmund-Bild nicht fehlen, bevor es weiter in Richtung Holzhalbinsel ging. Mit Sonnenuntergang wurde es dann leider nicht nur recht schnell dunkel, sondern auch recht schnell kalt. Also liefen wir zurück in den Kleinen Speicher wo bereits die Hochzeitstorte auf ihren Anschnitt wartete. In dem gemütlichen Räumlichkeiten des Kleinen Speicher liesen die zwei Frauen ihren Tag ausklingen.

Ich wünsche euch Beiden alles Glück der Welt, für die Gestaltung eurer gemeinsamen Zukunft.
Die Ausdauer und die Kraft all eure Pläne so umzusetzen, wie ihr es euch gern vorstellt.
Und natürlich ewig anhaltende Liebe.

Den ersten Teil der Liebesgeschichte gibt es hier noch einmal zum nachlesen: Teil 1 – die freie Trauung an der Warnow.

 

Dienstleister des Hochzeitsinspirationsfotoshootings:

Location: Kleiner Speicher

H&M: Küstenfräulein

Brautkleider: Pretty Dress

Traurednerin: Rebecca Hoch

Videografie: Yourfilms

Armbänder: myvenajwls

Floristik: Lieblingsblume

Longboard: HW Shapes

Papeterie: Konfettirausch

Hochzeitstorte: Nicole´s Tortenpassion

Konzept: Hochzeitsmomente-Ostsee & Honigmohn Fotografie